Fussball-Talente

undefined Leonardo Renan Simões de Lacerda
Nachname Simões de Lacerda
Vorname Leonardo Renan
Künstlername Léo
Geburtsdatum 30.01.1988
Jahrgang 1988
Grösse 184
Nationalität Brasilien
Position Abwehr,Innenverteidiger,Rechter Verteidiger
Verein Cruzeiro Belo Horizonte
A-Nationalspieler nein
Webseite -
Zugriffe 23801
Leonardo Renan Simões de Lacerda


Spieler bewerten:

90 ratings ø 2.09

2006: Der ehemalige brasilianische U-20 Nationalspieler Léo gewinnt mit Grêmio Porto Alegredie U-20-Staatsmeisterschaft von Rio Grande do Sul.

2007: Léo gewinnt mit Grêmio Porto Alegre die U-20-Staatsmeisterschaft von Rio Grande do Sul.

2007: Der Innenverteidiger /rechter Verteidiger Leo von Gremio Porto Alegre kommt zu einem Einsatz für die brasilianische Olympia-Auswahl U-23. In der Saison 2007 mit 19 Einsätzen / 1 Tor für Gremio.

18.12.09: Der brasilianische Spitzenklub Palmeiras hat Leonardo Renan Simoes de Lacerda, genannt Léo, für 3,2 Mio. Euro von Ligakonkurrten Grêmio Porto Alegre verpflichtet. Der 21-jährige Innenverteidiger erhält bei Palmeiras einen Vertrag bis zum 31.12.2014.

08/2010: Wechsel zu Cruzeiro. Vertrag bis 2015.

14.11.13: Léo wird mit Cruzeiro brasilianischer Fußball-Meister 2013.

23.11.14: Léo wird mit Cruzeiro brasilianischer Fußball-Meister 2014. 

10/2017: Léo wird mit Cruzeiro durch einen 5-3 (0-0) Erfolg im Elfmeterschießen (Hinspiel: 1-1) Erfolg über Flamengo brasilianischer Pokalsieger 2017.

18.10.2018: Léo wird mit Cruzeiro durch einen 2-1 (Hinspiel: 1-0) Erfolg über Corinthians Sao Paulo brasilianischer Pokalsieger 2018.

 

 

 



Copyright © 2006 - 2018 Fussball-Talente.com. All Rights Reserved.
Empfehlen Sie diese Seite Ihren Freunden: Twittern Auf Facebook teilen