Fussball-Talente

  1. Torschützenliste
  2. Gerüchteküche

Gerüchteküche

Fußballgerüchte-Ticker 16.09.2022

16.09.2022

Neben dem AC Mailand haben auch Lokalrivale Inter Mailand und AS Rom den zum Saisonende ablösefreien französischen Innenverteidiger Evan N'Dicka (23) von Eintracht Frankfurt im Visier.

Quelle: calciomercato.com

Der FC Liverpool ist der Favorit auf die Verpflichtung des englischen Nationalspielers Jude Bellingham (19) von Borussia Dortmund. Sollte sich der Transfer von Bellingham nicht verwirklichen lassen, würden sich die 'Reds' laut 'UOL' um den Portugiesen Matheus Nunes (24) von den Wolverhampton Wanderers bemühen.

Quelle: Telegraph

Newcastle United möchte sich in der Winter-Transferperiode mit dem ukrainischen Flügelstürmer Mykhaylo Mudryk (21) von Shakhtar Donetsk verstärken.

Quelle: Football Insider

Die spanischen Erstligisten FC Valencia, FC Villarreal, Celta Vigo und Real Sociedad jagen den chilenischen Nationalstürmer Ben Brereton Diaz (23) von den Blackburn Rovers.

Quelle: Football Insider

Der vereinslose ehemalige englische Nationalspieler Danny Rose (32), der zuletzt für den FC Watford tätig war, steht vor einem Wechsel zu AEK Athen.

Quelle: The Sun

Neben Juventus Turin und Inter Mailand buhlen auch Newcastle United und der FC Arsenal um den zum Saisonende ablösefreien Linksverteidiger Alejandro Grimaldo (26) von Benfica Lissabon.

Quelle: Sports Mole

Real Madrid möchte laut Trainer Carlo Ancelotti den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit dem spanischen Nationalspieler Marco Asensio verlängern.

Der FC Liverpool bereitet ein Angebot für das brasilianische Mittelfeld-Talent João Gomes (21) von Flamengo vor.

Quelle: Liverpool Echo 

Das nordirische Top-Talent Christopher Atherton (13) von Glenavon FC wird von den englischen Top-Klubs gejagt.

Quelle: The Times

 


Reaktionen zu "Fußballgerüchte-Ticker 16.09.2022"

Einen Kommentar schreiben

Captcha Hilfe

Copyright © 2006 - 2022 Fussball-Talente.com. All Rights Reserved.
Empfehlen Sie diese Seite Ihren Freunden: Twittern Auf Facebook teilen