Fussball-Talente

undefined Héctor Fabio Landázuri
Nachname Landázuri
Vorname Héctor Fabio
Künstlername Héctor Landazuri
Geburtsdatum 20.03.1983
Jahrgang 1983
Grösse 183
Nationalität Kolumbien
Position Torwart
Verein -Karriereende-
A-Nationalspieler nein
Webseite -
Zugriffe 10805
Héctor Fabio Landázuri


Spieler bewerten:

165 ratings ø 4.78

Hector Fabio Landazuri begann seine sportliche Karriere in der Jugend- abteilung dês Klubs Boca Juniors in Cali (Kolumbien) in den Jahren 1994 bis 2004. Von hier wechselte er zum Fussballclub "Envigado" wo er 2007, als einer der jemals jüngsten Torhüter ,mit 17 Jahren im selben Jahr sein Profi-Debut gab.

Hector Landazuri hat seine Erfahrungen anfangs in internationalen Spielen gesammelt, in der Sub 17 bis Sub 20 , Spiele bei Wettbewerben in Suedamerika, Juegos Bolivianos , Juegos Centroamericanos , Torneo internacional in Toulon-Frankreich-2004- , Weltmeisterschaft Sub 20 in Dubai (2003) wo er nach einem 2:1 gegen Argentinien WM - 3. wurde.

Insgesamt spielte er bereits Von der Sub 17 bis Sub 20 mehr als 30 Spiele, dazu kommen noch 4 Einberufungen in den A-Kader Kolumbiens, 1 unter dem Trainer (Gewinner 3. Platz WM2003) Reynaldo Rueda, 2 Spiele unter dem bekannten Trainer MATURANA und 1 Spiel unter Jorge Pinto.

In der 1. Liga Kolumbiens absolvierte Hector Landazuri mehr als 170 Profi- Spiele.

29.06.09: Hector Fabio Landazuri gewinnt mit Once Caldas die Copa Mustang 2009.

 

18.12.10: Héctor Fabio Landázuri gewinnt mit Once Caldas durch einen 3-1 Erfolg im Rückspiel über Deportes Tolima (Hinspiel: 1-2) die kolumbianische Meisterschaft.




Copyright © 2006 - 2022 Fussball-Talente.com. All Rights Reserved.
Empfehlen Sie diese Seite Ihren Freunden: Twittern Auf Facebook teilen